VLC Media Player

September 02, 2009

Reading time ~1 Minute

Der beliebte VLC Media Player ist kostenloser Medienplayer, der nahezu alle Audio- und Video-Formate abspielt sowie zum streamen verwendet werden kann. Die Benutzeroberfläche vereint die bekanntesten Codes wie FFmpeg in einem Programm und kombiniert diese, was sich in einer ausgezeichneten Fehlertoleranz auswirkt – selbst Bruchstücke von AVI-Files können ohne Probleme abgespielt werden.

Das Multitalent bietet alle technischen Standardfunktionen käuflicher Medienplayer und noch einige mehr: verschiedene Effekte lassen sich in Echtzeit auf das Medienmaterial anweden, beispielsweise können Filme die am Fotoapparat in Hochformat aufgenommen wurden um 90° drehen. Ebenfalls integriert ist eine Encoderfunktion, die eine Umwandlung vom Ausgangsmaterial in alle unterstützten Formate ermöglicht.

VLC steht neben Windows, OS X und Linux auch für einige exotische Betriebssysteme wie beispielsweise BeOS und Syllable zur Verfügung. Von der Windowsversion gibts es eine portable Version, die ohne Installation z.B. von USB Sticks gestartet werden kann.

Zur offiziellen VLC Website

Hinweis: dieser Artikel ist ursprünglich auf dem HiFi-Blog "Streaming Audio" (www.streaming-audio.de) erschienen.

Moose - die perfekte Steuerung zu Squeezebox, Duet und Boom

Die Network Audio Player SqueezeBox Classic, Duet und Boom lassen sich mit der Windows-Software Moose noch bequemer und einfacher vom PC aus…… Continue reading