Orange's Musikservice "PlayNow" senkt die Preise

September 02, 2009

Reading time ~1 Minute

Der Mobilfunker Orange (ehemals One) senkt den Abopreis von Playnow plus von bisher 15 Euro auf 10 Euro. Die Musikflatrate bietet unlimitierte Downloads direkt auf Handy und PC im DRM-geschützten Format, nur die Top200 Songs jährlich werden im MP3 Format angeboten. Der anfallende Datentransfer ist in der monatlichen Gebühr enthalten.

Zeitgleich erweitert Orange auch seine Handyplatte der Walkman-Handys von Sony. Neben W902 und W595 steht nun das Sony Ericcson W705 ab EUR 1,- zur Verfügung. Das Quadband-Handy bietet Onlinezugang via HSDPA/WLAN, eine Radiofunktion mit RDS, 120 MB internen Speicher mit 4GB Speicherkarte und natürlich einen MP3 Player.

Hinweis: dieser Artikel ist ursprünglich auf dem HiFi-Blog "Streaming Audio" (www.streaming-audio.de) erschienen.

Amazon MP3 - Amazon's DRM-freier Musikshop

Der Online-Händler Amazon hat nun seinen MP3-Shop für Deutschland freigegeben. Währen der Shop in Amerika und Großbritanien bereits schon lä…… Continue reading