BPM – Beats per Minute

March 18, 2009

Reading time ~1 Minute

Beats per Minute – kurz BPM – ist das Maß für das Tempo eines Musikstücks, und im Prinzip ident mit dem Maß “MM” – der Metronomzahl von Johann Nepomuk Mälzel. Gemessen werden die betoten Beats pro Minute bzw. die Anzahl der Zähleinheiten, wobei ein bpm 1/60 Hz entspricht.

BPM Werte werden typischerweise im DJ Bereich verwendet, um durch Anpassung der Beatraten von zwei Songs ein einfaches Mixing zu ermöglichen. Typische BPM Raten sind 80-100bpm für Hip Hop, ~130bpm für House, Psytrance liegt zwischen 140 und 150 beats/min.

Für die Berechnung der BPM Rate existiertieren kostenlose Programme wie der der BPM Detector von Piston oder die DJ Software Rapid Evolution. Der BPM Analyzer von Mixmaster wird nicht empfohlen, da die Software MP3-Tags von ID3v2.4 automatisch auf ID3v2.3 rückkonvertiert und hier Tags verloren gehen können.

Hinweis: dieser Artikel ist ursprünglich auf dem HiFi-Blog "Streaming Audio" (www.streaming-audio.de) erschienen.

David Bowie's Ziggy Stardust Remixed

David Bowie vs. Jay-Z, Deep Purple, Beatles & Co. - das alles bietet das kostenlose Album "Ziggy Stardust Remixed" von dj BC. Die 11 Tra…… Continue reading

Rapid Evolution

Published on March 18, 2009